• Gedenken an die Opfer des Holocaust

    "Wir müssen uns mit der Vergangenheit auseinandersetzen, wo und wann auch immer Gelegenheit dazu besteht. Darum ist es so notwendig, dass wir uns immer an diese Ereignisse erinnern." Landrat Cay Süberkrüb und der vestische Ehrenbürger Rolf Abrahamsohn erinnern gemeinsam an die Opfer des NS-Regimes im Kreis Recklinghausen.

  • Landrat Cay Süberkrüb am Rednerpult

    Haushalt 2018 eingebracht

    Landrat Cay Süberkrüb hat in der Kreistagssitzung am 26. September 2017 den Haushalt 2018 eingebracht. Kreisdirektor Roland Butz hat das Zahlenwerk dazu anhand eines Folienvortrags vorgestellt. Die Rede des Landrats und die Folien stehen als PDF-Dokument zum Nachlesen zur Verfügung.

  • Erster integrierter Gesundheits- und Bildungsbericht für Kinder

    Zum ersten Mal legt der Kreis Recklinghausen mit dem 218 Seiten starken Werk einen Integrierten Gesundheits- und Bildungsbericht vor, der die Bereiche Gesundheit und Bildung von Kindern im Sozialraum zusammenführt. Die vergangenen Berichte über die Lebenswelten der Kinder waren entweder aus der Perspektive der Bildung oder der Gesundheit geschrieben. Nun wurden beide Bereiche zusammengeführt, verknüpft und gemeinsam interpretiert.

  • Bild: Celestino Piatti_Jan Neuffer

    Herzwochen 2017 im Kreis Recklinghausen

    Im Rahmen der bundesweiten Aktionsreihe „Herzwochen 2017“ der Deutschen Herzstiftung finden auch im Kreis Recklinghausen wieder zahlreiche Veranstaltungen statt. Unter dem Motto „Das schwache Herz“ können sich Interessierte vom 11. Oktober bis zum 6. Dezember in den zehn Städten des Kreises rund um das Thema informieren.

  • Wie sehen Städte und Kreise von morgen aus?

    Um diese Frage geht es im Wettbewerb „Zukunftsstadt“, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Wissenschaftsjahr 2015 gestartet hat. 52 ausgewählte Städte und Kreise konnten in der ersten Phase des Wettbewerbs Ansätze für eine Vision 2030 entwickeln.